INFORMATIONEN RUND UM DIE AUSLEIHE
Anmeldung

Die Mitgliedschaft in der Bibliothek ist kostenfrei. Für die Anmeldung benötigen wir lediglich Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass mit amtlicher Meldebescheinigung. Das Anmeldeformular können Sie vor Ort ausfüllen oder hier ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Bei Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres ist die schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Der Ausweis ist nicht übertragbar. Bitte teilen Sie uns Adressenänderungen und Ausweisverlust umgehend mit.

Ausleihmengen

Pro Benutzerausweis können maximal 30 Medien (davon jeweils 5 Konsolenspiele, 5 Tiptoi-
und 5 Tonie-Medien) entliehen werden.

Ausleihfristen

Die Leihfristen betragen 4 Wochen für Bücher, Spiele, Tiptoi-Medien und CDs
sowie 2 Wochen für DVDs, Zeitschriften, Konsolenspiele und Tonie-Medien.

Verlängerungen

Alle Medien sind einmal verlängerbar, sofern sie nicht vorbestellt sind.
Verlängerungen können vor Ort, telefonisch oder online beantragt werden.

Vorbestellungen

Entliehene Medien können vorbestellt werden (maximale Vorbestellmenge: 10 Medien).
In Ihrem Leserkonto im Onlinekatalog sehen Sie, wenn der Titel für Sie eingetroffen ist.
Es ist auch möglich, sich über eine automatische Mail benachrichtigen zu lassen.
Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der Bibliothek. Vorbestellte Medien sind eine
Woche für Sie reserviert. Danach werden Sie an den nächsten Interessenten weitergegeben.

Gebühren

Für Medien, die zu spät zurückgegeben werden, wird eine Versäumnisgebühr erhoben.

Die Gebühr beträgt bei einer Überschreitung der Ausleihzeit um
1 Woche 1. Mahnung 0,00 € (kostenlose Erinnerung)
2 Wochen 2. Mahnung 1,00 € (Kinder)/2,00 € Erwachsene)
3 Wochen 3. Mahnung 2,00 € (Kinder)/ 4,00 € (Erwachsene)
Hat die 3. Mahnung keinen Erfolg, wird von der Gemeindebibliothek eine Rechnung
über die nicht zurückgegebenen Medien zum Wiederbeschaffungspreis gestellt.

Stark beschädigte oder verlorengegangene Medien müssen ersetzt werden.

Weitere Entgelte
Ersatzausweis: 2,50 €
Fernleihe: 1,50 €
Kopien und Ausdrucke, pro DIN A4-Seite: 0,10 €

 

INFORMATIONEN ZU UNSEREM SERVICEANGEBOT
Internetplätze

Es stehen Ihnen 4 öffentliche, kostenfreie Internetplätze mit Möglichkeit zum Ausdrucken zur Verfügung.

Gebühr für Ausdrucke: 0,10 € pro Seite.
Ein Herunterladen von Daten auf Datenträger ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Auf den Internet-PCs ist ein Jugendschutzprogramm installiert.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kostenloses WLAN

Allen Besucherinnen und Besuchern steht in der Gemeindebibliothek kostenloses WLAN zur Verfügung, um mit ihrem privaten Notebook, Tablet oder Smartphone im Internet zu surfen.

Auch beim WLAN-Zugang ins Internet ist der Jugendschutz gewährleistet. Dafür sorgt die laufend aktualisierte Filtersoftware der Firma Hotsplots.

Fernleihe

Fachbücher, die nicht im Bestand der Gemeindebibliothek sind, können über den Bayerischen Leihverkehr bestellt werden. Die Gebühr dafür beträgt 1,50 €.

Wie lange dauert es?
Ca. 4 bis 14 Tage.

Was kann bestellt werden?
Fachbücher, die älter als ca. 3 Monate sind und im Buchhandel mehr als 15 € kosten.

Was kostet die Bestellung?

Für eine Fernleihbestellung wird eine Versandgebühr von 1,50 € erhoben.

Sie können über folgende Kataloge im Internet recherchieren:

BIBLIOTHEKSVERBAND BAYERN

BAYERISCHE  STAATSBIBLIOTHEK

Medienklappe

Über die Medienklappe an der Nordseite des Bürgerhauses (bei den Fahrradständern) können Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten jederzeit Ihre Medien abgeben.

Leserwünsche

Sie interessieren sich für ein aktuelles Buch, eine CD oder einen Film, der nicht in unserem Bestand ist? Sprechen Sie uns darauf an oder nutzen Sie die Wunschmedium-Funktion in Ihrem Leserkonto. Wir prüfen dann, ob der Wunsch von allgemeinem Interesse ist und bestellen den Titel gegebenenfalls. Wenn wir das Medium kaufen,wird es für Sie reserviert. Speziellere Buchwünsche lassen sich auch oft über die Fernleihe erfüllen.

Zweigstelle Schulbibliothek

Unsere Zweigstelle im Gymnasium Unterföhring bietet einen altersgerechten Bestand an Romanen, Sachbüchern und verschiedenen Medien.

Die Ausleihe, per Bestellung, ist auch für Leser der Gemeindebibliothek möglich.

Lesecafé

Im 2. Stock befindet sich das Lesecafé mit einem großen, vielseitigen Zeitschriftenangebot. Bei einer Tasse Kaffee, Schokolade oder Tee können Sie in über 60 verschiedenen Zeitschriften blättern oder die aktuellen Ausgaben der Süddeutschen Zeitung, des Münchner Merkurs und der Zeit studieren.