Service

Internetplätze

Es stehen Ihnen 5 öffentliche, kostenfreie Internetplätze mit Möglichkeit zum Ausdrucken zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Gebühr für Ausdrucke: 0,10 € pro Seite. Ein Herunterladen von Daten auf Datenträger ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. 
Auf den Internet-PCs ist ein Jugendschutzprogramm installiert.

Kostenloses WLAN

Allen Besucherinnen und Besuchern steht in der Gemeindebibliothek kostenloses WLAN zur Verfügung,
um mit ihrem privaten Notebook, Tablet oder Smartphone im Internet zu surfen. 

Auch beim WLAN-Zugang ins Internet ist der Jugendschutz gewährleistet. 
Dafür sorgt die laufend aktualisierte Filtersoftware der Firma Hotsplots.

Fernleihe

Fachbücher, die nicht im Bestand der Gemeindebibliothek sind, können  über den Bayerischen Leihverkehr bestellt werden. Die Gebühr dafür beträgt 1,50 €.

Medienklappe

Über die Medienklappe an der Nordseite des Bürgerhauses (bei den Fahrradständern) können Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten jederzeit Ihre Medien abgeben.

Leserwünsche

Sie interessieren sich für ein aktuelles Buch, eine CD oder einen Film, der nicht in unserem Bestand ist? Sprechen Sie uns darauf an. Wir prüfen dann, ob der Wunsch von allgemeinem Interesse ist und bestellen den Titel gegebenenfalls. Wenn wir das Medium kaufen, wird es für Sie reserviert. Speziellere Buchwünsche lassen sich auch oft über die Fernleihe erfüllen.

Lesecafé

Im 2. Stock befindet sich das Lesecafé mit einem großen, vielseitigen Zeitschriftenangebot. Bei einer Tasse Kaffee, Schokolade oder Tee können Sie in über 60 verschiedenen Zeitschriften blättern oder die aktuellen Ausgaben der Süddeutschen Zeitung und des Münchner Merkurs studieren.