Thomas J. Krebs  Jazz Live, Keys & Sticks

 

Ausstellung zum Internationalen Jazz-Weekend 2017
Eröffnung: Freitag, 07.07.2017, 19:00 Uhr
Dauer: bis 05.08.2017
Bürgerhaus
Eintritt: frei

 

TJ Krebs begann vor 50 Jahren zu fotografieren, ist seit 1974 mit seiner Kamera auf Konzerten unterwegs und seit Ende der 70er Jahre kontinuierlich im Bereich Jazz. Der Respekt gegenüber den Künstlern steht bei ihm an erster Stelle und spiegelt sich auch in seinen Aufnahmen wider. Neben eindrucksvollen Live-Fotos präsentiert er auch sein Projekt „keys & sticks“, bei dem er ausgewählte Pianisten mit einem Mini-Piano und Drummer mit Maxi-Drumsticks portraitiert.

Der Moment zählt. Im Vordergrund seiner fotografischen Arbeit steht immer der Musiker, eine für ihn typische Pose oder der Augenblick, der aus einem Trompeter einen Visionär, aus einer Sängerin eine Grande Dame, aus einem Pianisten einen Meister macht. TJ Krebs fängt mit seiner Sucherkamera diese Momente ein, mit der besonderen Leidenschaft des aufmerksamen, empathischen Zuhörers und dem Auge dafür, das Künstlertum zu potenzieren. Der geschenkte, nicht der geraubte Schatten.

 

Eintritt: frei