Distances: Venice
Kooperation mit der Musikschule Unterföhring e.V.

Konzert

S-Bahnhof
So 05.08.2018, 11:00 Uhr
Eintritt: frei
Für diese Veranstaltung gibt es keine Kartenvorbestellung.
DISTANCES ist ein 2014 gegründetes internationales Jazzquartett mit dem Pianisten Marco Ponchiroli aus Venedig, dem lettischen Saxofonisten Jan Grinbert, dem deutschen Bassisten Georg Kolb und dem bulgarischen Schlagzeuger Nevyan Lenkov. DISTANCES präsentiert zeitgenössischen Jazz, der sich konsequent zwischen romantischer italienischer Piano-Musik und energetischer poppiger Instrumental-Improvisation bewegt, getreu dem Motto: „Musik für Herz, Hüfte und Verstand.“
Ihr Debüt-Album „Venice“ beleuchtet als Konzeptalbum die dunklen und ursprünglichen Seiten Venedigs abseits vom Massentourismus – atmosphärische Stücke über Schönheit und Verfall. Umgesetzt wird dies mit den Live-Instrumenten, doch auch mit Originalklängen, die vor Ort in Venedig (wie z. B. dem Markusdom) aufgenommen wurden. In Unterföhring geben die vier Musiker eine Kostprobe ihrer elektrisierenden Musik und nehmen uns mit auf eine musikalische Reise zu einer der schönsten und mystischsten Städte der Welt.