Greulmüllersche HörspielManufaktur
Erich Kästner: Emil und die Detektive

Kinderveranstaltung

Schule
Do 25.01.2018, 09:00 Uhr
Eintritt: frei
Für diese Veranstaltung gibt es keine Kartenvorbestellung.
Emil darf zum ersten Mal allein nach Berlin fahren. Im Zug wird ihm sein ganzes Geld gestohlen. Kaum ist Emil am Bahnhof ausgestiegen, heftet er sich dem Dieb an die Fersen. Zum Glück bekommt er bald Unterstützung von Gustav mit der Hupe und seinen Jungs, die Emil in einer aufregenden Verfolgungsjagd quer durch die große Stadt helfen, den Dieb zur Strecke zur bringen. Der Schauspieler Sebastian Hofmüller (u. a. Schauburg München, Stadttheater Fürth, Kunst in der Kolonie Gauting) und der Musiker Greulix Schrank (Portmanteau, Schauburg München, Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater) bringen Erich Kästners erstes und gleichzeitig bekanntestes Kinderbuch als Live-Hörspiel-Abenteuer auf die Bühne. „Ein herrlich und schlicht spannender Live-Hörspiel-Abend ohne die übliche Action- und Animationsüberflutung. Eine Inszenierung zum Liebhaben, sich Erinnern, ein Stück Kindheit für Groß und Klein.“ (Mittelbayerische Zeitung)

Für Kinder ab 6 Jahren

[Abb.: Walter Trier © Atrium Verlag, Zürich 1935]