Martin Schmitt & Axel Zwingenberger
Blues & Boogie Piano Battle

Konzert

Bürgerhaus
Fr 12.05.2017, 20:00 Uhr
PK I: 20.00 € (ermäßigt 15.00 €)
PK II: 15.00 € (ermäßigt 12.00 €)
Telefonische Kartenvorbestellung unter +49 89 950 81 -506
Nach den großen Erfolgen in der Münchner Philharmonie und zuletzt im Prinzregententheater treffen sich der Hamburger Axel Zwingenberger und der Münchner Martin Schmitt erneut. Ein wunderbares Meeting zweier Piano- Individualisten – das Optimum an 176 Tasten. Zwei Generationen verschmelzen zu einer perfekten Melange. Zu hören gibt es Blues, Boogie Woogie, Harlem Stride und bluesige Titel in bayrischer Sprache.
Zwingenberger, der ca. 4000 Konzerte in 40 Ländern auf vier Kontinenten gespielt hat, gilt als Aushängeschild des Boogie-Woogie-Pianos schlechthin. Hier trifft er auf den vielfältigen Münchner Martin Schmitt, der sein immenses musikalisches Potential auf mittlerweile 11 veröffentlichten CDs festgehalten hat. Auftritte auf zahlreichen europäischen Festivals (u.a. Montreux, Paris, Lyon, Ascona, Istanbul, Burghausen), Fernsehauftritte und jährlich ausverkaufte Solo-Konzerte im Münchner Prinzregententheater bestätigen die Beliebtheit des Pianisten, Sängers und charmanten Entertainers.