Sommerferien-Leseclub

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Bibliothek an der bayernweiten Leseaktion „Der Sommerferien-Leseclub“. Hierzu sind alle Kinder von der 1. bis zur 5. Klasse zum Mitmachen eingeladen. Die Bibliothek hat viele spannende, lustige und fantastische Bücher neu eingekauft, die ab Dienstag, dem 21. Juli von den Mitgliedern des Leseclubs exklusiv ausgeliehen werden können.

Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Schutzbestimmungen und des damit einhergehenden Abstandsgebots, sind wir leider gezwungen einige Veränderungen im bisherigen Ablauf vorzunehmen.
Wir hoffen sehr darauf, dass im nächsten Jahr wieder alles wie gewohnt stattfinden kann.

Natürlich gibt es trotzdem auch diesmal wieder viele schöne Preise zu gewinnen.
Da in diesem Jahr aber leider keine Abschlussparty stattfinden kann, werden die Gewinner nach den Sommerferien schriftlich benachrichtigt und dürfen ihre Preise in der Bibliothek abholen kommen.
Außerdem erhält jeder Teilnehmer ab drei gelesenen Büchern am Ende des Sommerferien-Leseclubs eine Urkunde.

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Unterföhring bekommen die Anmeldekarte für den Sommerleseclub noch vor Schuljahresende von ihrer Klassenleitung ausgeteilt.
Alle anderen Kinder können sich die Anmeldekarte gerne in der Bibliothek abholen.