Messy Fingers  Not Fake

 

Ausstellung
Eröffnung: Freitag, 18.05.2018, 19:00 Uhr
Dauer: bis 30.06.2018
Bürgerhaus
Eintritt: frei

 

"Kunst verbindet und schafft Brücken"

Messy Fingers sind 10 Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, England, Spanien, USA, Ecuador und Argentinien, die alle in München leben und in den unterschiedlichsten künstlerischen Bereichen wie Malerei, Skulptur, Fotografie und Videokunst tätig sind. So bunt und vielfältig wie die Herkunft und Arbeitsbereiche der internationalen Künstlergruppe sind auch ihre vielbeachteten Ausstellungen, die von einem interessanten Rahmenprogramm begleitet werden.

„Kunst verbindet und schafft Brücken“, lautet das Motto der Messy Fingers, das sie in ihrer ersten Ausstellung „Not Fake“ im Bürgerhaus zum Ausdruck bringen werden.

 

Öffnungszeiten Bürgerhaus:
Mo bis Fr 8.00 – 20.00 Uhr
Sa 10.00 – 14.00 Uhr

 

Eintritt: frei