Harro Mulzer  Malerei

 

Ausstellung
Eröffnung: Freitag, 11.10.2019, 19:00 Uhr
Dauer: bis 22.11.2019
Rathaus
Eintritt: frei

 

Der Unterföhringer Künstler Harro Mulzer ist das, was man im allerbesten Sinn ein bodenständiges Gewächs nennt. Und das zeigt sich in seinen Bildern. Seine beliebten Berge verlässt er nur, wenn er sicher sein kann, dass es am Ziel erneut wieder Berge gibt. Deshalb kann man ihn durchaus mit Rucksack und Palette in den Anden, im Himalaya und in den Rocky Mountains antreffen.

Der Künstler studierte acht Semester Design und Malerei bei Professor Blocherer. Später wurden Stil und künstlerische Darstellung stark durch den bekannten Südtiroler Schriftsteller und Maler Hubert Mumelter beeinflusst.

Mulzers ausgeprägte Hinwendung zur Natur zeigt sich in beinahe allen seinen Arbeiten. Sein Stil kann derb zupackend, aber auch verhalten zärtich sein, ohne je süßlich zu werden. Bei Mulzer vermeint man körnigen Fels zu spüren und die Sonne auf Blütenblättern fühlen zu können. Seine Bilder sind zeitlos, wenn auch sehr gegenwärtig.

 

Öffnungszeiten Rathaus:
Mo bis Fr 8.00 – 12.00 Uhr
Mo 13.30 bis 17.30