Sonntag
02.07.2023
Felix Mendelssohn: Ein Sommernachtstraum, op. 21 und 61

Konzert

  • Spielstätte: Vorplatz Bürgerhaus
  • Eintritt: frei
  • Beginn: beendet

Symphonisches Ensemble München; Musikalische Leitung: Felix Mayer

Das Symphonische Ensemble München (SEM) ist ein Orchester ambitionierter Amateurmusiker, das auf sein 25-jähriges Bestehen mit begeisternden Aufführungen in und um München sowie weltweit zurückblickt. Konzertreisen führten es bereits dreimal nach China. 2014 wurde das Orchester vom Krzysztof-Penderecki-Zentrum nach Lusławice (Polen) eingeladen. Weitere Höhepunkte bildeten 2018 die Eröffnung der Langen Nacht der Musik im Münchner Gasteig und die Umrahmung des Festakts „150 Jahre TU München“, der vom Bayerischen Rundfunk live aus dem Herkulessaal übertragen wurde. 2021 konzertierte das SEM beim Internationalen Richard Wagner Kongress in München. 2022 konnte es erstmals in der neuen Isarphilharmonie Konzerte mit Werken Beethovens spielen.

Im Sommer 2023 lädt das SEM mit Felix Mendelssohns „Ein Sommernachtstraum“ zu beschwingten Festmusiken, flirrenden Elfenreigen und verträumten Klängen ein – lassen Sie sich live und unter freiem Himmel verzaubern!

Eintritt frei
© Andreas Heddergott