Fremd ist man nur, solange man sich nicht kennt 

Wolle & Gack - Video-Stream  

 

 

Ein interkulturelles (Film-)Projekt für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren.

Wolle ist ein zufriedenes Schaf. Er hat ein Haus, eine grüne Wiese – alles ist in bester Ordnung. Bis zu dem Tag, als er eine neue Nachbarin bekommt. Ein Huhn! Im Fernsehen hat er schon so einiges über die Hühner und ihre Verhaltensweisen gesehen und nun soll ein Huhn mit ihm Garten an Garten wohnen? Das kann ja nicht gut gehen. Denn ein Schaf ist ein Schaf und ein Huhn ist nun mal ein Huhn. Die Missverständnisse häufen und die Fronten verhärten sich. Ein harmonisches Zusammenleben der Nachbarn scheint unmöglich und die Toleranz der beiden wird gleich mehrere Male auf die Probe gestellt.

 

 

Wie sie damit umgehen, erzählt der 17-minütige deutsch- arabischsprachige Kinderfilm „Wolle und Gack“ nach dem gleichnamigen Theaterstück des Musiktheaters Lupe. Unter wolle-und-gack.de/materialecke  gibt’s für alle dazugehörige Arbeitsmaterialien zur Erarbeitung der Filmbotschaften. Möglichkeiten zur Einbindung der Materialien in den Unterricht oder auch einfach für alle zu Hause mit der Familie!

Die geplante Diskussion mit Wolle & Gack via Zoom muss leider entfallen!

 

Fotos: © Musiktheater Lupe