Der bundesweite Vorlesetag

Kinderveranstaltung

Bürgerhaus
Fr 15.11.2019, 16:00 Uhr
Eintritt: frei
Für diese Veranstaltung gibt es keine Kartenvorbestellung.
Am 15. November 2019 wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen! Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. In ganz Deutschland lesen ehrenamtliche Vorleser in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen Kindern vor.
Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.
Den genauen Programmablauf der Vorleseaktion in der Bibliothek Unterföhring erfahren Sie auf der Internetseite der Bibliothek oder in der Tagespresse.

Foto: © Stiftung Lesen