Helma Sick
Aufgeben kam nie in Frage

Lesung

Bürgerhaus
Di 26.03.2019, 20:00 Uhr
PK I: 5.00 €
Telefonische Kartenvorbestellung unter +49 89 950 81 -506
Helma Sick ist durch ihre jahrzehntelange Finanzberatung und ihre »Brigitte«-Kolumne zu einer Institution geworden. Frauen zu helfen, für die eigene finanzielle Absicherung zu sorgen, ist ihr ein Herzensanliegen. Aber warum engagiert sie sich so stark dafür? Was treibt sie an? Zum ersten Mal gibt Helma Sick Einblick in ihre spannende und bewegende Lebensgeschichte. Erfolg und Selbstbewusstsein wurden ihr keineswegs in die Wiege gelegt, sondern unter harten Bedingungen selbst erarbeitet. Das beschreibt sie ohne Larmoyanz und mit einer Haltung, die verblüfft und gleichzeitig Mut macht, das eigene Leben in die Hand zu nehmen!
Helma Sick, 1941 im Bayerischen Wald geboren, war u. a. Sekretärin, Schreibmaschinenlehrerin, Leiterin eines Frauenhauses. Sie studierte Betriebswirtschaft und gründete 1987 das Unternehmen »frau & geld«, das Frauen unabhängig finanziell berät. Sie ist Autorin mehrerer Finanzratgeber und schreibt regelmäßig in »Brigitte« und »Brigitte Woman«.